Abitur und Chemisch-Technischer Assistent

K+S Minerals and Agriculture GmbH • Philippsthal (Werra)

Matching starten

Du möchtest herausfinden, welche Jobs am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Lass dich matchen!

ab 01.09.2021

Darauf kannst Du Dich freuen:

Mit tollen Kollegen, unserem einmaligen Teamgeist und sinnstiftenden Aufgaben bieten wir Dir eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung. Wir geben Dir Raum für persönliche und berufliche Entwicklung mit besten Übernahmechancen nach einem erfolgreichen Abschluss. Darauf kannst Du Dich freuen:

Arbeitssicherheit & Gesundheit als höchste Priorität:
Deine Sicherheit und Gesundheit ist uns sehr wichtig, daher setzen wir auf höchste Standards in der Arbeitssicherheit und bieten Dir vielfältige Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung an.

Diese Aufgaben warten auf Dich:

1-jährige Praxisphase

  • Doppelqualifizierender Bildungsgang von K+S in Kooperation mit der Werratalschule Heringen und den Beruflichen Schulen Obersberg
  • Erlangung des Abiturs nach 3 Jahren Oberstufenunterricht
  • Anschließend 1-jährige Praxisphase mit fachpraktischem Unterricht und Praxiseinsätzen bei K+S
  • Typische Arbeitsbereiche: Umweltanalytik, Untersuchung von Luft, Boden und Wasser, Verfahrenstechnik, z. B. Recycling, Abwasserreinigung  und  Biotechnologie 
  • Einige Universitäten rechnen die CTA-Ausbildung sogar in den Fachrichtungen Chemie, Biologie und Medizin als Studieninhalte an.

Du wirst während deiner Ausbildung mehr als 250 chemische Reaktionen durchführen.

Das bringst Du mit:

  • Schüler/in mit Versetzung  in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe oder mit mittlerem Bildungsabschluss und Erfüllung der Voraussetzungen

Das sind wir!

Wir bereichern das Leben durch nachhaltige Förderung und Veredelung von Mineralien zu unverzichtbaren Produkten und durch eine Ausbildung, die einzigartig ist. Weil sie über und unter Tage dafür steht, was wirklich zählt im Leben: Zukunftsperspektive, Teamgeist und Sinnhafigkeit. Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung und finde Deinen Traumberuf.

Videos
Video abspielen

Deine Ausbildung zum Anlagenmechaniker bei K+S


Facts: Bis zum Ende deiner Ausbildung wirst du 20 t Stahl bearbeiten, 2,5 km Schweißnaht schweißen und an mind. 15 Maschinen Metall bearbeiten.

Das erwartet Dich bei K+S
Darauf kannst Du Dich freuen:
  • tiefe Einblicke in die Praxis
  • qualifizierte Ausbilder • eine tarifliche Ausbildungsvergütung plus Urlaubsgeldeine Jahresleistung (abhängig vom wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens)
  • geregelte Arbeitszeiten und mindestens 30 Tage Urlaub
  • gute Übernahmechancen (nach Ausbildungsabschluss)
Mehr anzeigen

Das Werk Werra ist der größte Standort in Deutschland; etwa 45 % der gesamten Produktionskapazität entfallen auf das Werk Werra. Das Verbundwerk Werra besteht aus vier Standorten, zwei davon in Hessen und zwei in Thüringen. Die Anlage Hattorf liegt im hessischen Philippsthal, die Anlage Wintershall im hessischen Heringen; die Anlagen Unterbreizbach und Merkers befinden sich in den gleichnamigen Orten in Thüringen. Im Werk Werra sind 4.400 Mitarbeiter, darunter 300 Auszubildende, beschäftigt. Das macht das Werk zu einem bedeutenden Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region. Knapp die Hälfte der Mitarbeiter arbeitet über Tage und die andere Hälfte unter Tage.

Mehr anzeigen
Erfahrungsberichte

In den vergangenen 4 Jahren habe ich mein Abitur gemacht, eine Berufsausbildung abgeschlossen und auch noch ein paar echte Freundschaften geschlossen! Dafür bin ich K+S echt dankbar.

Jan-Niklas Vogel CTA-Schüler, Werk Werra, K+S Minerals and Agriculture GmbH
Ansprechpartner

Tanja Meier

Personalabteilung

E-Mail schreiben

06620 79-4121

K+S Minerals and Agriculture GmbH

Hattorfer Straße
36269 Philippsthal (Werra)

WIR HABEN DEIN INTERESSE GEWECKT?

Dann bewirb dich jetzt!